Matinee

 

Das Militärspiel Oberaargau spielt in der Braui Langenthal zu einer Sonntags-Matinee

Am Anfang des Spiels stand die Idee, die damaligen Entlassungsinspektionen im Amt Wangen mit Musik zu

bereichern. Kreiskommandant Hans Peter Grädel hatte den Vorschlag begrüsst, ein Ad-hoc-Spiel zu gründen.

 

Im Jahr 1985 trat das Militärspiel Amt Wangen, wie es früher hiess, unter der Leitung von Urs Peter Howald zum ersten Mal an einer Entlassungsfeier auf. Dazu formierten sich ungefähr 40 Bläser aus den Musikgesellschaften des Amtes Wangen. Fünf Jahre später erhielt die Gruppe Zuwachs aus den Musikgesellschaften des Bipperamts –

und seither wird in Inkwil geprobt.

 

Später musizierte dasMilitärspiel nicht mehr nur an den Entlassungs-, sondern auch an den Beförderungsfeiern und bei militärischen Besuchstagen und nun werden auch öffentliche Auftritte wie der in der Braui Langenthal sehr geschätzt!